Signatur Sabine Heinz
Über mich Foto: Ausstellungen Foto: Werkstatt
Foto: Uhr
Collage für Links
Foto: Briefkasten
exlibris


Über mich Ausstellungen Galerie Termine Links Kontakt Impressum  

Ausstellung im: Optikpark Rathenow

„Ein Stück Himmel – Ölmalerei und Collagen”
Bilder von Sabine Heinz, Berlin

Ein Stück Himmel, das sind Wolken, Sterne, Mond oder Sonne, ein strahlend blaues Leuchten, aber auch Reflexe in einem See oder an den Glasflächen moderner Gro√üstadtbauten. Zum anderen begegnet uns ein Stück Himmel aber auch in den farbigen Bildern kosmischer Objekte, die keines Menschen Auge so zu erschauen vermag, die nur dank modernster technischer Hilfsmittel auf die Hochglanzseiten unserer Illustrierten gelangen.

Die Künstlerin Sabine Heinz fasst alles dieses unter „ein Stück Himmel” und noch viel mehr: sie kombiniert ihre irdischen Sehwelten mit den Blicken der Riesenteleskope zu naturgesetzlichen Unmöglichkeiten, die unsere Phantasie zu beleben vermögen ... ein Stück Himmel.

(aus der Ankündigung des Optikparks)

Die Ausstellungseröffnung fand am 17. April 2011 statt.

Den Optikpark Rathenow finden Sie:

14712 Rathenow
Schwedendamm 1
Telefon: 0 33 85/49 85 0

Öffungszeiten:

täglich von 10.00 - 21.00 Uhr
letzter Einlass um 19.00 Uhr

Die Ausstellung läuft vom 17.04.2011 bis zum 19.06.2011.

 


Foto der Ausstellung
Blick in die Ausstellungsräume

Sabine Heinz mit dem Kulturstaatssekretär Martin Gorholt
Die Malerin Sabine Heinz mit dem Kulturstaatssekretär Martin Gorholt beim Rundgang durch die Ausstellung

Sabine Heinz bei der Eröffnungsveranstaltung
Sabine Heinz (l.) bei der Eröffnung der Parksaison durch Marina Ringel (m.) von Antenne Brandenburg im Beisein des Bürgermeisters der Stadt Rathenow, Ronald Seeger, und Dr. Hans- Jürgen Lemle (r.), Geschäftsführer des Optikparks

Foto der Ausstellung
Blick in die Ausstellungsräume

Foto der musikalische Untermalung der Vernissage
Die musikalische Untermalung der Vernissage

Foto: Dr. Hans- Jürgen Lemle und Sabine Heinz
Dr. Hans- Jürgen Lemle, Geschäftsführer des Optikparks (r.) und Sabine Heinz (m.) während der musikalischen Untermalung der Vernissage

Foto: Vernissage-Besucherin im Gespräch mit Prof. Dieter B. Herrmann
Eine Vernissage-Besucherin im Gespräch mit Prof. Dieter B. Herrmann, dem Ehemann der Malerin

Sabine Heinz im Kreise der Vernissage-Besucher
Die Malerin Sabine Heinz im Kreise der Vernissage-Besucher

zurück



© Sabine Heinz 2010